Über uns

Die Deutsch-Finnische Gesellschaft (DFG) ist die drittgrößte Auslands-Freundschaftsgesellschaft in der Bundesrepublik. Sie ist regional gegliedert. Der Landesverband Sachsen-Anhalt betreut derzeit ca.70 Mitglieder. Neben regelmäßigen Stammtischen, die zur Kurzweil einladen, wo Erfahrungen, Meinungen und Neuigkeiten über Finnland ausgetauscht werden, finden auch vielfältige kulturelle Veranstaltungen statt. Hierauf freuen sich nicht nur die deutschen und finnischen Mitglieder, sondern auch zahlreiche Gäste.

Einen Großteil der finnischen Kultur erleben wir im kleinen Kreise, z.B. beim Kochen und backen finnischer Spezialitäten. Auch auf öffentlichen Veranstaltungen, wie dem Sachsen-Anhalt-Tag, ist die DFG vertreten. Höhepunkte der kulturellen Veranstaltungen sind die jährlich stattfindenden Konzert-Tourneen die das Kulturreferat der Bundes DFG zusammen mit den Landesvereinen organisiert. Vorträge über das finnische Schulsystem, das 100-jährige Frauenwahlrecht in Finnland und diverse Buchlesungen runden die kulturelle Arbeit unserer Gesellschaft ab.

Jährlich besuchen uns im Rahmen eines Schüleraustausches mehrere Gastschüler aus Finnland. Diese wohnen vier Wochen in einer Gastfamilie und werden durch die DFG betreut. Natürlich helfen wir auch gern dabei, den Schüleraustausch von Deutschland nach Finnland zu organisieren.

Auch für die Vermittlung von Patenschaften sind wir der richtige Ansprechpartner. Mit Hilfe der Deutsch-Finnischen Gesellschaft konnte im Jahr 2010 die Städtepartnerschaft zwischen Ascherleben in Sachsen-Anhalt und der finnischen Stadt Kerava geschlossen werden.

Für alle Fragen, die Finnland betreffen, haben wir stets ein offenes Ohr. Sprechen Sie uns an oder nehmen Sie mit uns über das Kontaktformular Kontakt auf.

Für die Internetnutzer hat die DFG ein Portal geschaffen, in dessen Foren Fragen gestellt und beantwortet und Meinungen ausgetauscht werden. Im Kalender finden sich alle unserer Veranstaltungen. Immer unter dem Motto: Wenn es um Finnland geht – www.dfg-portal.de

Möchten Sie über Aktivitäten der DFG in Sachsen-Anhalt informiert werden? Dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

Mit freundlichen Grüßen, Terveisin

Jana Stegbauer